Allgemein

HAPPY NEW YEAR

Die HALLE 14 wünscht einen guten Start in neue Jahr.


Nachdem das vergangene Jahr uns alle vor ungeahnte Herausforderungen gestellt hatte, wünschen wir Ihnen und uns, dass wir schon bald wieder mehr Kunst, Freiheiten und Normalität genießen können. Vorerst bleibt es allerdings ungewiss, wie und wann es mit unserem Kunstprogramm weitergehen kann. Wir halten Sie hier, in unserem Newsletter und auf unseren Social-Media-Kanälen auf dem Laufenden.

Bitte bleiben Sie bis dahin zuversichtlich, neugierig, gesund und uns verbunden!

Studioprogramm

AUSTAUSCHPROGRAMM THESSALONIKI – LEIPZIG 2021

Ende der Bewerbungsfrist / Application deadline

7. März 2021, 23:59 Uhr (MEZ/CET)

 


Ausschreibung für Künstler:innen und Autor:innen aus Griechenland / Call for artists and authors from Greece

Weiter Informationen unter Studioprogramm

Publikation

VIERZEHN 15 – BIG D@T@! BIG MON€Y!

 


Weitere Informationen unter Publikationen

Studioprogramm

HEIMSPIELSTIPENDIUM 2021

Heimspiel-Stipendiat der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen Alex Gehrke

Januar bis März 2021


Weitere Informationen unter Studioprogramm

Bibliothek

The Artbook is present

Unser neues Angebot bringt allen Mitgliedern des Halle 14 e.V. Kunstbücher aus der Bibliothek direkt nach Hause.


Weitere Informationen unter The Artbook is present.

Kunstvermittlung

26. KINDER- UND JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

9. Januar bis 28. Februar 2021


Die Kinder- und Jugendkunstausstellung findet dieses Jahr online statt.
Weitere Informationen unter Kunstvermittlung.

Ausstellung

BIG D@T@! BIG MON€Y!

26. September bis 5. Dezember 2020

(Derzeit geschlossen, verlängert bis 16. Mai 2021)


Stipendiat:innen/Grantee: Yonlay Cabrera, Magali Desbazeille

Weitere Informationen unter Ausstellungen

Ausstellung

BACK & FORTH

18. Oktober bis 22. November 2020

(Derzeit geschlossen, verlängert bis 16. Mai 2021)


Lucia Graf, Geeske Janßen, Ronny Bulik

Weitere Informationen unter Ausstellungen

Ausstellung

JEREMY DELLER - PUTIN'S HAPPY

28. Oktober bis 31. Dezember 2020

(Derzeit geschlossen, verlängert bis 16. Mai 2021)


Video Screening als Teil von: COMPLEX STATES – ART IN THE YEARS OF BREXIT

Kuratiert von Vassiliki Tzanakou & Catherine Harrington

Weitere Informationen unter Ausstellungen

Die Ausstellung zu Hause erleben mit der AR-App